Ein Service der Internetpräsenz http://lkvec.betreuungsboerse.net
 

Informationen und Angebote für Eltern

Im Landkreis Vechta gibt es zahlreiche Einrichtungen und Initiativen, die in akuten Not- und Krisensituationen helfen:

 

- Frauenschutzwohnung

- Pflegestellen in Notfällen

- Jugendamt des Landkreises Vechta

- Haus- und Kinderärzte

- Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

 

Die Polizei (Notruf 110) greift in Krisensituationen ein und unterstützt die Betroffenen.

 

Das Jugendamt ist über die Zentrale des Landkreises Vechta (04441/898-0) und außerhalb der üblichen Dienstzeiten über die Feurwehr-Rettungsleitstelle (04441/92750) erreichbar.


 

Die Caritas-Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche im Landkreis Vechta ist unter der Telefonnummer (04441/8707690) zu erreichen.

Die Telefonseelsorge der Ev. und Kath. Kirche ist unter 0800/1110111 und unter 0800/1110222 bundesweit gebührenfrei rund um die Uhr anonym und vertraulich zu erreichen.

 

Das Kinder- und Jugendtelefon (www.kinderundjugendtelefon.de) ist unter 0800/1110333 und das Elterntelefon (www.elterntelefon.de) unter 0800/1110550 bundesweit gebührenfrei zu erreichen (montags und mittwochs von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr und dienstags und donnerstags von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr).